09. Juli 2018, 20:11 Uhr

Aileen Dambmann zimmert fleißig

09. Juli 2018, 20:11 Uhr
Aileen Dambmann

Die Handwerkskammer Wiesbaden hat Aileen Dambmann als Lehrling des Monats Juni ausgezeichnet. Die 19-Jährige wird von der Dambmann Holzbau GmbH in Schotten im dritten Lehrjahr zur Zimmerin ausgebildet. Dem Ausbildungsbetrieb verfügt die Auszubildende über eine »sehr gute Auffassungsgabe«, sie arbeitet selbstständig und setzt Gezeigtes »sehr schnell um«.

Das Auftreten beim und die Kommunikation mit Kunden sei ebenfalls sehr gut. Die Berufsschulnoten sind durchweg »sehr gut«.

Kammerpräsident Klaus Repp überreichte eine Armbanduhr und eine Urkunde an die erfolgreiche Auszubildende. Er lobte die Leistung der Auszubildenden, erinnerte aber zugleich daran, dass auch der Ausbildungsbetrieb einen großen Anteil an einer guten Ausbildung habe.

Betriebsinhaber aus dem Kammerbezirk können Auszubildende ab dem zweiten Lehrjahr zum »Lehrling des Monats« vorschlagen. Der oder die Auszubildende sollte über Eigenschaften wie Verantwortungsgefühl, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Konzentrationsfähigkeit, Freundlichkeit und natürlich fachliche Kompetenz verfügen.

Die ungewöhnliche Aktion der Handwerkskammer soll nicht nur Perspektiven und Chancen einer handwerklichen Lehre aufzeigen, sondern auch die über 25.500 Handwerksbetriebe im Kammerbezirk Wiesbaden motivieren, weiterhin auf hohem Niveau auszubilden. (Foto: pm)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Auszubildende
  • Handwerkskammern
  • Lehrlinge
  • Schotten
  • Vogelsberg
  • Vogelsbergkreis
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen