22. Juni 2018, 21:58 Uhr

Deutsch-mexikanisches Buffet

22. Juni 2018, 21:58 Uhr
Gut beschirmt sitzen Besucher des Pfarrfest der katholischen Pfarrgemeinde Johannes Paul II. auf dem Hof vor der Kirche. (Foto: eva)

Homberg (eva). Strahlende Gesichter bei Jung und Alt waren dieser Tage rund um die katholische Kirche St. Matthias in Homberg zu sehen. Denn die Pfarrgemeinde Johannes Paul II. feierte ihr Pfarrfest, zu dem die Kirchengemeindemitglieder aus Homberg, Kirtorf und Nieder-Gemünden zusammengekommen waren.

Das Fest begann zunächst am Mittag mit einem Familiengottesdienst in der Kirche. »Wie die Sonnenblumen sich zur Sonne hinwenden, so sollen wir Christen uns an Jesus Christus ausrichten, uns ihm zuwenden.«

Mit dieser Botschaft endete die Predigt von Kaplan Frank Blumers, der nach dem Gottesdienst alle Kinder einlud, vor der Kirche Sonnenblumensamen in die Erde zu säen. Während die Erwachsenen nach der anschließenden Stärkung beim Mittagessen mit Grillwürstchen, Spießbraten und einem leckeren Salatbuffet gern in gemütlicher Runde beisammen saßen, begann auf der Wiese neben der Kirche das Programm für die Kinder. Besonders beliebt waren dabei das Schminken, das Torwandschießen oder die Geschicklichkeitsspiele mit dem großen Sprungtuch.

Natürlich fehlte auch ein reichhaltiges Kuchenbuffet mit selbst gebackenen Kuchen und leckeren frischen Waffeln, über die sich die Kinder besonders freuten, an diesem Nachmittag nicht. Zum Abschluss des Pfarrfestes trafen sich alle Fußballfans im Pfarrsaal, um sich gemeinsam das Vorrundenspiel »Deutschland-Mexiko« anzuschauen. Auch wenn die deutsche Mannschaft ihr Auftaktspiel gegen Mexiko verloren hat, war die Stimmung dennoch gut. Dazu trug sicher auch das leckere Essen in der Halbzeitpause mit mexikanischen Molletes und deutschen Bockwürstchen bei.

»Von vielen Seiten war zu hören, dass es ein sehr gelungenes Fest war, bei dem sich alle Besucher wohlfühlen konnten. Dazu haben natürlich die vielen Helferinnen und Helfer beigetragen. Vielen Dank an alle, die sich eingebracht haben und an alle Gäste, die miteinander gefeiert haben«, so fasste die Vorsitzende des Pfarrgemeinderates Claudia Scheer anschließend den schönen Tag zusammen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Homberg
  • Jesus Christus
  • Johannes Paul
  • Johannes Paul II.
  • Katholische Kirche
  • Kirchen und Hauptorganisationen einzelner Religionen
  • Pfarrfeste
  • Vogelsberg
  • Hannelore Diegel
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.