In den Gebäuden der ehemaligen Molkerei war einst das Uniformenmuseum untergebracht, jetzt ist ein Autohandel eingezogen. (Foto: rs)
Bild 1 von 1