04. Mai 2018, 21:42 Uhr

Wegen Windrädern neue Strecke

04. Mai 2018, 21:42 Uhr
Tourismussachbearbeiter Andreas Rüb (l.) und Bürgermeister Edwin Schneider am neuen Abzweig der »Weitblick-Tour«. (Foto: au)

Ulrichstein (au). Am Montag, dem 14. Mai, ist der bundesweite »Tag des Wanderns«. Dieses Ereignis hat die Stadt Ulrichstein zum Anlass genommen und lädt alle Wanderbegeisterten dazu ein, den geänderten Verlauf der Ulrichsteiner »Weitblick-Tour« auf einer geführten Abendwanderung mit dem Natur- und Geoparkführer Andreas Rüb zu entdecken.

Die neue Wegstrecke der »Weitblick-Tour« entspricht einer Umleitung, die wegen des Baues von zwei neuen Windkraftanlagen notwendig geworden ist. Der Weg wird von entlichen Wanderern als sehr positiv empfunden, denn die neue Route führt nicht mehr durch ein Waldstück, sondern durch die freie Landschaft und am Waldrand vorbei mit einem herrlichem Blick auf Ulrichstein.

Auch der bestehende Judenpfad wurde auf den neuen Verlauf der Weitblick-Tour umgelegt, dagegen bleibt die Nordic-Walking-Strecke Nr. 2 auf dem »alten« Verlauf (also an der Windkraftanlage vorbei) bestehen.

Der neue Verlauf der Weitblick-Tour wird auf der städtischen Webseite mitgeteilt und dort ist auch in Kürze der neue GPX-Track der Tour (fürs GPS-Gerät oder das Handy) zum Download erhältlich.

In den nächsten vier bis acht Wochen wird zudem der neue kostenlose Kartenflyer der Kommunen Ulrichstein, Schotten und Grebenhain als Gemeinschaftsprojekt erscheinen, der dann bereits den neuen Verlauf der Strecke enthält.

Treffpunkt am 14. Mai ist um 17 Uhr am Wanderportal am Ulrichsteiner Lindenplatz, an dem sich auch der große Rathaus-Parkplatz und die Bushaltestelle befinden. Die vom deutschen Wanderinstitut zertifizierte »Weitblick-Tour« ist zwölf Kilometer lang, so dass die Teilnehmer am Montag etwa dreieinhalb Stunden für die Tour einplanen sollten. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Vogelsberg
  • Wandern
  • Windräder
  • Dieter Graulich
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.