01. Mai 2018, 19:24 Uhr

Walter Sittler liest und spielt Dieter Hildebrandt

01. Mai 2018, 19:24 Uhr

Alsfeld (pm). Walter Sittler liest und spielt Dieter Hildebrandt bei der Reihe »Der Vulkan lässt lesen«. In dem Buch »Letzte Zugabe« veröffentlichte der Verlag des vor fünf Jahren verstorbenen Kabarettisten Dieter Hildebrandt dessen letzte Texte. Walter Sittler liest diese und andere seiner Werke neben Auszügen aus »Was aber bleibt« auf Wunsch Hildebrandts vor. Das eigens zusammengestellte Bühnenprogramm mit dem Titel »Ich bin immer noch da« präsentiert Walter Sittler am Samstag, dem 5. Mai, um 20 Uhr im Autohaus Roth in Alsfeld. Walter Sittler wurde als Deutschamerikaner im Jahre 1952 in Chicago geboren. Einem großen Publikum wurde er durch die Serien »Girl Friends« und »Nicola« bekannt, für die er mit dem Adolf-Grimme-Preis und dem deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet wurde. Seit vielen Jahren besucht er mit diversen Theaterproduktionen und Lesungen zahlreiche Städte in Deutschland.

Der Eintritt kostet 14 Euro, Schüler und Studenten zahlen 11 Euro. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei der OVAG (Tel. 06031/6848-1252), der Sparkasse Oberhessen sowie in den Buchhandlungen »Buch 2000« in Alsfeld und »Lesezeichen« in Lauterbach oder unter www.adticket.de.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Adolf-Grimme-Preis
  • Dieter Hildebrandt
  • Sparkasse Oberhessen
  • Theaterproduktionen
  • Vogelsberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos