Vogelsbergkreis

Reservistenkameradschaft ehrt langjährige Mitglieder

Mücke-Sellnrod (sf). Am Freitag fand im Sportheim der zweite Stammtisch der Reservistenkameradschaft statt. Leiter Eckhard Frank gab einen kurzen Rück- blick und Ausblick darauf, dass der Verband der Reservisten der deutschen Bundeswehr durch Landes- beziehungsweise Kreisgruppen eine Vielzahl von Veranstaltungen anbietet. Um eine Teilnahme werde im Reservistenkreis geworben.
06. März 2018, 21:49 Uhr
Jutta Schuett-Frank
M_rupp_050318
Die Geehrten der Reservistenkameradschaft mit (v. l.) Vorsitzendem Eckhard Frank, Werner Dragoner, Marco Herbst, Siegbert Merz, Ottmar Traum, Jürgen Keilholz sowie stellvertretendem Vorsitzenden Rainer Horst. (Foto: sf)

Mücke-Sellnrod (sf). Am Freitag fand im Sportheim der zweite Stammtisch der Reservistenkameradschaft statt. Leiter Eckhard Frank gab einen kurzen Rück- blick und Ausblick darauf, dass der Verband der Reservisten der deutschen Bundeswehr durch Landes- beziehungsweise Kreisgruppen eine Vielzahl von Veranstaltungen anbietet. Um eine Teilnahme werde im Reservistenkreis geworben.

Für 30-jährige Mitgliedschaft wurden Oberfeldwebel d. R. Axel Steuernagel und Obergefreiter d. R. Jürgen Keilholz geehrt, für 25-jährige Werner Dragoner, Hauptgefreiter d. R. Siegbert Merz, Holger Müller und Hauptgefreiter d. R. Ottmar Traum sowie für zehnjährige Stabsunteroffizier d. R. Marco Herbst.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/vogelsbergkreis/art74,399490

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung