15. Februar 2018, 21:15 Uhr

Aus dem Polizeibericht

15. Februar 2018, 21:15 Uhr

Unter Drogen am Steuer – Im Lauterbacher Stadtteil Reuters wurde am Donnerstagnachmittag ein Autofahrer unter Drogeneinfluss am Steuer seines Pkw erwischt. Polizeibeamte hielten den 27 Jahre alten Fahrer aus dem Schwalm-Eder-Kreis an und kontrollierten ihn. Bei den Beamten kam die Vermutung auf, dass der 27-Jährige Rauschgift eingenommen haben könnte. Ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht. Der Mann musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Die Ordnungshüter erstatteten eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Unfall auf Parkdeck –Dieser Tage rangierte eine 80 Jahre alte Frau aus Alsfeld mit ihrem roten VW Polo aus einer Parklücke des Parkdecks des Lebensmittelmarktes in der Georg-Dietrich-Bücking-Straße in Alsfeld. Während des Vorganges bemerkte sie ein hinter ihr fahrendes Fahrzeug. Sie stoppte, um das Auto zuerst passieren zu lassen. Beim Vorbeifahren touchierte dessen Fahrer den Polo mit der rechten Fahrzeugseite und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Nach Angaben der Geschädigten soll es sich um einen weißen Kastenwagen gehandelt haben. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 1000 Euro. Wer den Unfall gesehen hat oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, und wird gebeten, sich bei der Polizei unter der 0 66 31/97 40 zu melden. (pm)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Autofahrer
  • Beamte
  • Betäubungsmittelgesetz
  • Drogeneinfluss
  • Polizei
  • Reuters
  • VW
  • Vogelsberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos