02. Februar 2018, 21:57 Uhr

Fit werden mit Blutegeln und Power-Moves

02. Februar 2018, 21:57 Uhr

Vogelsbergkreis (pm). Die Volkshochschule bietet am Mittwoch, dem 14. Februar, um 18.30 Uhr einen Kurs zum Thema »Mit Blutegeln gegen Bewegungsschmerzen« an der Lauterbacher VHS in der Obergasse 44, Raum 11 an.

Viele Menschen klagen über Schmerzen im Bewegungsapparat. Dies führt oftmals zu einer ungewollten Bewegungseinschränkung. Unterstützung kann dazu von einer fast in Vergessenheit geratenen Therapieform kommen: der Einsatz von Blutegeln. Denn durch deren Wirkstoff besteht für viele Leiden eine Chance zur Linderung, wie zum Beispiel bei Arthrose, Tennisarm oder Rückenschmerzen. Gerade in der Schmerztherapie zeigen die Blutegel ihre besonderen Vorzüge.

Interessenten erfahren in dem Kurs mehr über die geschichtlichen und biologischen Hintergründe der Blutegeltherapie. In diesem Vortrag erhält man einen interessanten Einblick über deren heutige Anwendung in der Naturheilkunde, speziell im Bereich der Schmerztherapie für den Bewegungsapparat.

Fitness zum Abrocken – für alle, die es musikalisch etwas härter lieben, bietet die VHS am Montag, dem 5. Februar, um 19 Uhr einen Kurs in Alsfeld in der Straße Im Klaggarten 6 in der Turnhalle an. Power-Moves im Mix mit Tanz- und Kampfsportelementen verbinden sich zu einem dynamischen, einzigartigen Workout. Die Kombination zu rockigen Rhythmen trainiert Kondition, Koordination und Beweglichkeit und ist außerdem ein effektiver Fatburner. Spaß an tänzerischer Bewegung steht im Vordergrund, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte feste Turn-/Fitnessschuhe, Handtuch und Getränk mitbringen.

Weitere Informationen und Anmeldungen zu den beiden Kursen bei der Volkshochschule sind möglich Im Klaggarten 6 in Alsfeld, unter der Telefonnummer 0 66 31/7 92-78 20 oder auch im Internet unter der Adresse www.vhs-vogelsberg.de.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Kreisvolkshochschule Vogelsberg
  • Schmerztherapie
  • Vogelsberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.