19. Januar 2018, 20:49 Uhr

Alte Handschriften lesen kann man bei VHS lernen

19. Januar 2018, 20:49 Uhr

Alsfeld (pm). Die Volkshochschule des Vogelsbergkreises bietet am Samstag, dem 10. Februar von 10 bis 17 Uhr in Alsfeld in der VHS in der Straße Im Klaggarten 6, Raum UG 02 einen Kurs »Alte Handschriften lesen« unter der Leitung von Hortense Habermann an.

Die alten Briefe der Großmutter, Urkunden unserer Ahnen, alte Baupläne oder Kirchenbücher – es gibt viele Herausforderungen, wenn es um das Lesen alter Handschriften von etwa 1600 bis 1900 geht. Anhand von Vorlagen erarbeiten die Kursteilnehmer Buchstabenvarianten verschiedener Jahrhunderte mit Schriftübungen von A bis Z. Der Kurs ist geeignet für Anfänger und auch zur Auffrischung vorhandener Kenntnisse.

Weitere Informationen und Anmeldungen bis zum 3. Februar sind möglich bei der Volkshochschule, Im Klaggarten 6 in Alsfeld unter der Telefonnummer 06631/792-7810 oder auch im Internet unter der Adresse www.vhs-vogelsberg.de.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Handschriften
  • Kreisvolkshochschule Vogelsberg
  • Vogelsberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos