16. Januar 2018, 19:56 Uhr

Neujahrstreffen

2018 mit Würfeln und Tanz begrüßt

Die Aktion des Ortsbeirates mit der Burschen- und Mädchenschaft kam sehr gut an: Würfeln um Wurst und Süßes, und die Jugendgruppe richtete in ihren Räumen eine »Oldie«-Party aus.
16. Januar 2018, 19:56 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion
Im Mehrgenerationenhaus kommen das Neujahrswürfeln sowie die anderen Aktionen von Vereinen sehr gut an. (Foto: pm)

Am Samstag wurde das neue Jahr gebührend begrüßt. Beim Neujahrswürfeln im Mehrgenerationenhaus waren vor allem Kinder präsent, die um Süßigkeiten, Neujährchen als auch um Wurst würfelten. Später ging es dann auf das Außengelände, wo man sich bei heißem Glüh- und Apfelwein austauschen konnte. Heizstrahler und Holzfeuer sorgten dafür, dass es beim Klönen und Schwätzchen halten nicht allzu frisch wurde. Der Ortsbeirat war erfreut über die große Resonanz und wird den Neujahrsempfang auch im nächsten Jahr wieder ausrichten.

Die Burschen- und Mädchenschaft organisierte in ihren Räumen eine 1990er und 2000er Party, so dass die jungen und jung gebliebenen Menschen im weiteren Verlauf des Abends ebenfalls auf ihre Kosten kamen. Damit wurde dem Vorhaben, allen Altersgruppen einen Treffpunkt zu bieten, ganz im Sinne des Konzeptes des Mehrgenerationenhauses, Rechnung getragen.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos