Gisela und Walter Zeuner haben ihre diamantene Hochzeit begangen. Die Feier fand am Samstag im Seniorenheim in Ulrichstein statt. Walter Zeuner wurde am 12. Januar 1933 in Ruppertenrod geboren. Nach dem Schulbesuch absolvierte er dann eine Lehre als Gärtner bei Kochendörfer in Merlau.

Von 1950 bis 1954 war er in der Gärtnerei Riedesel tätig und von 1954 bis 1959 bei der US-Army in Gießen als Gärtner. Anschließend arbeitete er bis zur Rente 1997 als Dreher bei der Firma Seipp & Kehl in Nieder-Gemünden. Von 1963 bis 2006 war der Jubilar auch für die Gemeinde als Landschaftspfleger tätig.

Eines seiner Hobbys ist Fußball. Walter Zeuner war aktiv beim SV Ruppertenrod und dem TSV Burg-/Nieder-Gemünden. Außerdem war er 13 Jahre Trainer der Jugend in Ruppertenrod. Ein weiteres Hobby ist die Musik. So spielte er Trompete beim RTO (Ruppertenröder Tanz-Orchester) von 1947 bis zu der Auflösung 1976 sowie bei den Ohmtal-Musikanten von 1985 bis 1993. Ehefrau Gisela pflegte er bis 2016 zu Hause. Gisela Zeuner, geb. Becker, wurde am 6. Oktober 1934 in Gießen geboren. Nach der Schule arbeitete sie in der elterlichen Landwirtschaft bis zum Umzug der Familie nach Ruppertenrod. Sie versorgte den Haushalt und die Kinder. Weiterhin arbeitete sie als Verkäuferin in einem Lebensmittelgeschäft. Auch war die Jubilarin lange Jahre ein Aktivposten der DRK-Sozialarbeit. Zur Familie gehören die Söhne Günter und Uwe mit ihren Frauen sowie die Enkel Julia, David, Melanie, Niklas und Sarah und die Urenkel Lena Sophie, Robin, Emmi und Kalle. Zum Ehrentag gratulierten auch Bürgermeister Matthias Weitzel, Ortsvorsteher Albert Tröller, Pfarrer Markus Witznick und Pfarrvikar Jörg Niesner. (Foto: sf)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Diamantene Hochzeit
  • Ehefrauen
  • Ehejubiläen
  • Enkel
  • Gärtnereien
  • Hobby
  • Hochzeiten
  • Landwirtschaft
  • Lebensmittelgeschäft
  • Matthias Weitzel
  • Pfarrvikare
  • US-Armee
  • Mücke-Ruppertenrod
  • Jutta Schuett-Frank
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.