13. November 2017, 20:33 Uhr

Termine

13. November 2017, 20:33 Uhr

Begegnungscafé - Die Gemündener Flüchtlingsinitiative lädt für Mittwoch, 15. November, von 17 bis 19 Uhr zum 22. Begegnungs- oder Kennenlern-Café ins Dorfgemeinschaftshaus in Burg-Gemünden ein. Wie immer wird damit Einheimischen, Zugezogenen und Flüchtlingen die Gelegenheit geboten, sich in lockerer Atmosphäre näher kennenzulernen. Zu dem Begegnungscafé, einem Treffpunkt für Menschen unterschiedlicher Herkunft und jeden Alters, ist die Bevölkerung eingeladen. (eva)

Kulturwochen – Am Freitag, 17. November, findet ab 19 Uhr im Rahmen der Kulturwochen ein Dorfkinoabend im Gemeinschaftshaus in Nieder-Gemünden statt. Zu der in Nieder-Gemünden zur Tradition gewordenen Kinoveranstaltung lädt der Obst- und Gartenbauverein Nieder-Gemünden ein. Gezeigt wird der Film »Willkommen bei den Hartmanns«. Familie Hartmann möchte sich engagieren und einen Flüchtling aufnehmen. Doch das ist leichter gesagt als getan. Denn: Wer kommt in Frage? Und was macht man dann mit einem Flüchtling? Eine heitere und unterhaltsame Geschichte mit deutschen Stars. (eva)

Gastgeber für Adventskalender gesucht – Der Ortsbeirat möchte für die Weihnachtszeit erneut einen lebendigen Adventskalender organisieren und sucht Bürger, Vereine und Firmen, die bereit sind, Gastgeber eines »Türchens« zu werden. Es geht darum, Menschen in der Vorweihnachtszeit zusammenzubringen. Sie treffen sich vor Fenstern, Türen, Garagentoren oder wo auch immer, um ihr Türchen zu präsentieren. Es kann gesungen werden, es können Geschichten gelesen, es kann Gebäck verzehrt werden oder man kann sich einfach nur treffen, um Gespräche zu führen. Die Treffen sollen maximal 20 bis 30 Minuten dauern. Jeder der Gastgeber entscheidet selbst darüber, in welchem Rahmen der Abend verläuft und wie das jeweilige Fenster gestaltet wird. Anmeldung noch bis zum 17. November unter OrtsbeiratOO@gmail.com, über das Kontaktformular auf www.ober-ohmen.de oder unter 06400/9044972 bei Jörg Irzinger. Auf der Homepage sieht man, welche »Türchen« frei sind. Wenn 24 Türchen zusammenkommen, werden Orte und Zeiten der Öffnungen mit weiteren Informationen bekannt geben.

Abend mit Kabarettist Thomas Reis – Kabarettist Thomas Reis tritt am kommenden Donnerstag, 16. November, in Lauterbach beim Vogelsberger Gipfel-Kabarett auf. Sein Programm heißt »Endlich 50!«. In der Aula der Sparkasse Oberhessen widmet sich der Kreuz-und-Quer-Denker Reis offen und schonungslos den Irrungen und Wirrungen des Alterns. Die einen haben es noch vor sich, die anderen wissen sofort, was es bedeutet, wenn man die 50 erreicht hat: Die Freunde sind verschollen, die Kinder aus dem Haus, die Karriereleiter ist beiseite gelegt, Kuscheln ist selten und man hat nix mehr zu verlieren außer die vielen eigenen Pfunde. Kein Grund, verbissen zu sein – schließlich kommt jetzt die Zeit, in der man die Dinge entspannter sieht: Zum Beispiel, wenn im Skiurlaub kein Schnee liegt – ja, dann ist man erleichtert! Und wenn der Arzt mehr Bewegung fordert, kann man sich ja überlegen, die Zigaretten wieder selbst zu drehen, schließlich altern die eigenen Bedürfnisse ja nicht mit. So seziert Thomas Reis die äußerst spannende Lebensphase mit zahllosen bissigen und geistreichen Beispielen. Dabei kommt sein Publikum – ganz gleich, welcher Altersklasse es angehört – in jedem Fall lachend auf seine Kosten. Er sagt, mit 50 müsse einem nicht jedes Mal mulmig werden, wenn man auf einer Tastatur »Alt« und »Entfernen« drücken muss. Deshalb empfiehlt er allen Interessierten unbedingt den Besuch seines Auftritts. Schließlich sei es immer noch besser, wenn man sich dafür entscheidet, die Zeit totzuschlagen als umgekehrt. Karten gibt es bei der Sparkasse Oberhessen unter 06031-86-3351 oder an der Abendkasse. Diese kosten für Erwachsene 17 Euro, für Studenten und Menschen mit Behinderung 15 Euro sowie für Schüler zwölf Euro. (pm)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Adventskalender
  • Flüchtlinge
  • Kabarettistinnen und Kabarettisten
  • Kulturwochen
  • Reis
  • Sparkasse Oberhessen
  • Thomas Reis
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.