Vogelsbergkreis

Gedichte auf owerhessisch

Mit Mundart-Geschichten wird der nächste Seniorentreff Ober-Ohmen bereichert. Er findet am Mittwoch, dem 12. Juli, um 14.30 Uhr am Römer statt. Dieser Nachmittag steht im Zeichen einer Autorenlesung. Die Organisatoren haben den Mundart-Dichter Hartmut Dietrich eingeladen. Er liest einige Beiträge aus seinem neuen Buch »Gedichte in hochdeutsch und owerhessisch« für die Besucherinnen und Besucher in Ober-Ohmen, wie es in der Éinladung heißt.
09. Juli 2017, 20:59 Uhr
Redaktion

Mit Mundart-Geschichten wird der nächste Seniorentreff Ober-Ohmen bereichert. Er findet am Mittwoch, dem 12. Juli, um 14.30 Uhr am Römer statt. Dieser Nachmittag steht im Zeichen einer Autorenlesung. Die Organisatoren haben den Mundart-Dichter Hartmut Dietrich eingeladen. Er liest einige Beiträge aus seinem neuen Buch »Gedichte in hochdeutsch und owerhessisch« für die Besucherinnen und Besucher in Ober-Ohmen, wie es in der Éinladung heißt.

Aber natürlich werden auch bei diesen Seniorentreff die Unterhaltung, weitere Gedichte und ein Plausch mit Freunden sowie Nachbarn nicht zu kurz kommen, wie die Organisatoren mitteilen. Zudem sind eine reiche Auswahl an frischen Kuchen, belegten Broten, Kaffee und kühlen Getränken wie immer vorhanden. Otto Roth und Marianne sorgen für die musikalische Unterhaltung. Ein interessanter Nachmittag erwartet die Senioren. Besucher, die bisher noch nicht dabei waren, sind willkommen.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/vogelsbergkreis/art74,282000

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung