10. Dezember 2016, 12:00 Uhr

»Vorwärts« auf dem Tisch

Alsfeld (pm). Die SPD Alsfeld ehrte Helmut Knierim für über 70 Jahre Parteimitgliedschaft. Ingo Schwalm als Vorstand und Florian Sauermann als Parteivorsitzender überbrachten die Glückwünsche der Partei. Neben diesem Dank überreichten die Parteivertreter eine Urkunde sowie eine goldene Anstecknadel der deutschen Sozialdemokratie. »Helmut Knierim ist nicht nur als Sozialdemokrat in und um Alsfeld bekannt, sondern auch als langer Vorsitzender des Wanderclubs Gut zu Fuß.
10. Dezember 2016, 12:00 Uhr
Ingo Schwalm (l.) und Florian Sauermann (r.) gratulieren Helmut Knierim. (pm)

Auch in seinem Beruf als selbstständiger Versicherungsvertreter engagierte er sich innerhalb seines Standes«, hob Ingo Schwalm hervor. Zusammengefasst waren es sicher über 50 000 Kilometer, die er zu Fuß zurückgelegt hat, resümierte der Jubilar. Der Geehrte ist unmittelbar nach dem Krieg als junger Mann in die sozialdemokratische Partei eingetreten. Die Werte Freiheit, Gleichheit und Solidarität hatten in dieser Zeit eine sehr wichtige Bedeutung. Sie haben einen jungen Menschen dazu bewogen, sich zu engagieren in einer Zeit, in der die Menschen zusammenrücken mussten und ein Land nach großer Zerstörung wieder aufzubauen hatten. »Dass wir es hier mit einem waschechten Sozialdemokraten zu tun haben, wurde deutlich, als ich auf dem Küchentisch die Mitgliederzeitung Vorwärts habe liegen sehen«, sagte Florian Sauermann.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Deutsche Sozialdemokratie
  • Parteivorsitzende
  • SPD
  • SPD Alsfeld
  • Sozialdemokraten
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos