01. September 2021, 22:03 Uhr

60 Erstklässler starten an Grundschule Oberes Ohmtal

01. September 2021, 22:03 Uhr

Die Einschulung ist für die Familien und ganz besonders natürlich für die frisch gebackenen Schulkinder ein ganz besonderes Ereignis. 60 Jungen und Mädchen sind nun die »Neuen« an der Grundschule Oberes Ohmtal in Ober-Ohmen.

Darüber freut sich die Schulleiterin Silke Lang-Michaelis, denn in diesem Jahr konnten somit drei neue Klassen gebildet werden. Das ist eine Klasse mehr als im Vorjahr. Die Kinder haben als Lehrerinnen Christiane Geßner, Anke Ernst-Lang und Daniela Horres. Für alle drei Schulklassen gab es jeweils einen separaten Gottesdienst. Pfarrer Markus Witznick hielt die Einschulungsgottesdienste. Auf dem Schulhof der Grundschule führten die jetzigen Zweitklässler für die neuen Schülerinnen und Schüler etwas auf. Auch das geschah jedes Mal für eine separate Klasse. Die neuen Schülerinnen und Schüler hatten dann noch eine Stunde Kennenlern-Unterricht, erhielten eine große Brezel und wurden für den ersten Tag wieder auf den Nachhauseweg geschickt. FOTOS: SF

Schlagworte in diesem Artikel

  • Schulkinder
  • Vogelsberg
  • Mücke-Ober-Ohmen
  • Jutta Schuett-Frank
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos