Verbrauchertipps

Blumen-Volk spendet zweimal 800 Euro

100 Jahre Blumen-Volk in Großen-Buseck konnten kürzlich gefeiert werden. Zum Betriebsjubiläum wünschten sich Rainer und Monika Volk Spenden. Zu diesem Zweck hatten sie passend zum grünen Metier eine Gießkanne während der Feier in der »Alten Schmiede« aufgestellt. Auf dem Foto ist die Kanne leer, denn der Gesamtbetrag von 1600 Euro hat bereits den Weg über die Bank zu den Spendenempfängern genommen.
10. Januar 2020, 21:34 Uhr
Siglinde Wagner
Rainer und Monika Volk (mit Gießkanne) mit Erhard Reinl (Freundeskreis Schlosspark) und Torsten Hansmann von den Voraushelfern bei der Spendenübergabe. 	FOTO: SIW
Rainer und Monika Volk (mit Gießkanne) mit Erhard Reinl (Freundeskreis Schlosspark) und Torsten Hansmann von den Voraushelfern bei der Spendenübergabe. FOTO: SIW

100 Jahre Blumen-Volk in Großen-Buseck konnten kürzlich gefeiert werden. Zum Betriebsjubiläum wünschten sich Rainer und Monika Volk Spenden. Zu diesem Zweck hatten sie passend zum grünen Metier eine Gießkanne während der Feier in der »Alten Schmiede« aufgestellt. Auf dem Foto ist die Kanne leer, denn der Gesamtbetrag von 1600 Euro hat bereits den Weg über die Bank zu den Spendenempfängern genommen.

Bedacht wurde mit 800 Euro der Freundeskreis Schlosspark, in dem Rainer Volk als Beisitzer wirkt. Vorsitzender Erhard Reinl bedankte sich herzlich. Er sagte: ›Die »Finanzspritze‹ können wir für unser nächstes großes Projekt, den Nachbau des Einsiedlerhäuschen, sehr gut gebrauchen.« Stellvertretend für die Voraushelfer dankte der Fördervereinsvorsitzende und Gemeindebrandinspektor Torsten Hansmann für ebenfalls 800 Euro.

Mit 290 Einsätzen wurde in 2019 die Rekordeinsatzzahl von 2018 noch um eine Alarmierung überschritten. Rainer Volk meinte dazu: »Wir hoffen, dass wir die Voraushelfer nie selbst brauchen werden. Aber wenn doch, so sind wir froh, dass es sie hier bei uns in Buseck gibt.«

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/verbrauchertipps/art506,658322

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung