Verbrauchertipps

Volksbank Mittelhessen überreicht 1000 Euro an SG

Die SG Rodheim hat an dem Förderwettbewerb der Volksbank Mittelhessen »Was einer alleine nicht schafft…« teilgenommen und 1000 Euro erhalten. Dafür bedankt sich die SG im Namen aller Mitglieder und aller ehrenamtlich Tätigen bei der Volksbank Mittelhessen. Zur Erfüllung der vielfältigen Aufgaben des Vereins im Breiten-, Gesundheits- und Leistungssport, für die Jugendarbeit und die Anschaffung neuer Sportgeräte ist diese finanzielle Zuwendung sehr hilfreich.
27. Dezember 2019, 20:45 Uhr
Redaktion
SG-Vorsitzender Reinhold Medebach und die stellvertretende Schatzmeisterin Helga Lingenau nehmen von einer Vertreterin der Volksbank Mittelhessen den Scheck entgegen.	FOTO: PM
SG-Vorsitzender Reinhold Medebach und die stellvertretende Schatzmeisterin Helga Lingenau nehmen von einer Vertreterin der Volksbank Mittelhessen den Scheck entgegen. FOTO: PM

Die SG Rodheim hat an dem Förderwettbewerb der Volksbank Mittelhessen »Was einer alleine nicht schafft…« teilgenommen und 1000 Euro erhalten. Dafür bedankt sich die SG im Namen aller Mitglieder und aller ehrenamtlich Tätigen bei der Volksbank Mittelhessen. Zur Erfüllung der vielfältigen Aufgaben des Vereins im Breiten-, Gesundheits- und Leistungssport, für die Jugendarbeit und die Anschaffung neuer Sportgeräte ist diese finanzielle Zuwendung sehr hilfreich.

Die Volksbank Mittelhessen fördert zahlreiche regionale Initiativen, Vereine sowie soziale und gemeinnützige Einrichtungen durch finanzielle Fördermaßnahmen. Diese Förderung erfolgt über die regelmäßige Ausschreibung von Förderwettbewerben, bei denen Projekte und Ideen eingereicht werden können.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/verbrauchertipps/art506,655562

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung