16. Dezember 2019, 21:00 Uhr

1500 Euro für PalliativPro

16. Dezember 2019, 21:00 Uhr

Eine Spende über 1500 Euro übergaben Sparkassenchefin Ilona Roth (2.v.r.) und Karl-Edmund-Fischer, Marktbereichsleiter Langgöns, an den Vorstandsvorsitzenden des Fördervereins PalliativPro, Professor Ulf Sibelius (l.). Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, schwerstkranke Menschen zu unterstützen und zu begleiten, um ihre Lebensqualität zu verbessern, wenn eine Heilung ausgeschlossen ist. Die Spende ist zugleich ein erster Beitrag für ein Benefizkonzert, das Barbara Fandré (2.v.l.) zum 14. Mal in Langgöns zugunsten von PalliativPro veranstaltet. Das Konzert mit namhaften Künstlern steht in diesem Jahr unter dem Motto »Klangvolle Adventszeit« und findet am 14. Dezember um 19 Uhr in der Jakobuskirche in Langgöns statt. Die Besucher erwartet eine Sternstunde klassischer Musik mit Werken von Vivaldi, Händel, Mozart und vielen mehr. FOTO: PM

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ilona Roth
  • Wolfgang Amadeus Mozart
  • Gießen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.