20. November 2019, 22:01 Uhr

Anne Jurubita ist geprüfte Bestatterin

20. November 2019, 22:01 Uhr

Seit 2013 existiert das Bestattungsunternehmen Anne Jurubita & Sebastian Schenner GbR mit Sitz in Reiskirchen-Lindenstruth. Hinterbliebene bezeichnen die Mitinhaberin Anne Jurubita als »höchst einfühlsam« und sie »mache immer etwas mehr als andere«. Nun hat Quereinsteigerin Anne Jurubita das Qualitätssiegel »Geprüfte Bestatterin« bei der Handwerkskammer Wiesbaden erworben. Der Lehrgang war untergliedert in einen 60-stündigen praktischen und einen 156-stündigen theoretischen Teil. Als Höhepunkt der Fortbildung empfand Jurubita eine Seebestattung an der Nordsee. Die Trauerrede des Schiffskapitäns, die Schiffsglocken sowie das Umkreisen der Bestattungsstelle als letzte Ehrerweisung sorgte bei allen Teilnehmern für ein Gänsehauterlebnis.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.