Verbrauchertipps

Sechs Vereine in Laubach bekommen 500 Euro

3000 Euro schüttete die Sparkasse Laubach-Hungen kürzlich aus ihren Stiftungsgeldern aus. Damit unterstützt das heimische Geldinstitut sechs gemeinnützige Vereine und Institutionen im Laubacher Geschäftsgebiet mit jeweils 500 Euro. »Wir möchten die ehrenamtliche Arbeit und das hohe Engagement der Aktiven mit unseren Spenden honorieren und freuen uns, damit so viele Projekte und Veranstaltungen wie möglich in unserer Region zu fördern«, machte Bürgermeister und Stiftungsratsvorsitzender Peter Klug (vorne, 4. v. l.) deutlich. Jeweils 500 Euro gehen an den Sportverein Wetterfeld, den Turn- und Sportverein Freienseen, den Förderverein der Friedrich-Magnus-Gesamtschule Laubach, die Freunde und Förderer der Grundschule Laubach, die Katholische öffentliche Bücherei und den Musikverein Laubach. Die Vertreter der Vereine dankten für die Zuwendung. (Foto: pm)
10. Mai 2019, 19:04 Uhr
Redaktion
DSCN6315_100519

3000 Euro schüttete die Sparkasse Laubach-Hungen kürzlich aus ihren Stiftungsgeldern aus. Damit unterstützt das heimische Geldinstitut sechs gemeinnützige Vereine und Institutionen im Laubacher Geschäftsgebiet mit jeweils 500 Euro. »Wir möchten die ehrenamtliche Arbeit und das hohe Engagement der Aktiven mit unseren Spenden honorieren und freuen uns, damit so viele Projekte und Veranstaltungen wie möglich in unserer Region zu fördern«, machte Bürgermeister und Stiftungsratsvorsitzender Peter Klug (vorne, 4. v. l.) deutlich. Jeweils 500 Euro gehen an den Sportverein Wetterfeld, den Turn- und Sportverein Freienseen, den Förderverein der Friedrich-Magnus-Gesamtschule Laubach, die Freunde und Förderer der Grundschule Laubach, die Katholische öffentliche Bücherei und den Musikverein Laubach. Die Vertreter der Vereine dankten für die Zuwendung. (Foto: pm)

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/verbrauchertipps/art506,588170

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung