Verbrauchertipps

Sparkassenmitarbeiter sammeln für Stiftung

Jeder kann helfen. Jeder kann stiften. Mit gutem Beispiel voran gehen auch die Mitarbeiter der Sparkasse Gießen. Im Rahmen einer Spendenaktion sammelten sie 615,93 Euro für die Bürgerstiftung der Sparkasse Gießen. Auf dieses Engagement sind die Sparkassenvorstände Peter Wolf (l.) und Ilona Roth (r.) sehr stolz. Kurzerhand rundeten sie diesen Betrag auf, sodass durch die Sammelaktion insgesamt 1000 Euro an die Stiftung fließen. Markus Theis (2. v. l.), Vertriebsdirektor Private Banking, überreichte den Scheck an den Vorstand der Bürgerstiftung der Sparkasse Gießen, vertreten durch Landrätin Anita Schneider (Mitte) und Gießens Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz (2. v. r.). Sie freuten sich über die ungewöhnliche Spende, die durch die Initiative der Sparkassenmitarbeiter ermöglicht wurde. (Foto: pm)
22. Februar 2019, 22:16 Uhr
Redaktion
ÜbergabeSpendenscheckBürger

Jeder kann helfen. Jeder kann stiften. Mit gutem Beispiel voran gehen auch die Mitarbeiter der Sparkasse Gießen. Im Rahmen einer Spendenaktion sammelten sie 615,93 Euro für die Bürgerstiftung der Sparkasse Gießen. Auf dieses Engagement sind die Sparkassenvorstände Peter Wolf (l.) und Ilona Roth (r.) sehr stolz. Kurzerhand rundeten sie diesen Betrag auf, sodass durch die Sammelaktion insgesamt 1000 Euro an die Stiftung fließen. Markus Theis (2. v. l.), Vertriebsdirektor Private Banking, überreichte den Scheck an den Vorstand der Bürgerstiftung der Sparkasse Gießen, vertreten durch Landrätin Anita Schneider (Mitte) und Gießens Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz (2. v. r.). Sie freuten sich über die ungewöhnliche Spende, die durch die Initiative der Sparkassenmitarbeiter ermöglicht wurde. (Foto: pm)

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/verbrauchertipps/art506,556167

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung