22. Februar 2019, 22:16 Uhr

Die Dauerbrenner

22. Februar 2019, 22:16 Uhr
Christine Klein, Projektleiterin Bau-Expo (l.), und Thomas Luh, Prokurist der Messe Gießen (5. v. l.), dankten den Vertretern der ausstellenden Unternehmen für deren 25-jährige Treue zur Bau-Expo. (Foto: pm)

Über ihr 25-jähriges Bestehen durfte sich die Messe Bau-Expo in Gießen in diesem Jahr freuen. Hessens größte Baumesse ist also seit einem Vierteljahrhundert erfolgreich. Besonders treu sind in diesem Zeitraum neun Aussteller der Bau-Expo gewesen: Sie sind von Anfang an, also seit 25 Jahren, jährlich bei der Messe mit dabei. Die Messe Gießen hat diese neun Unternehmen nun geehrt. Es sind die Stadtwerke Gießen, Sartorius-Lehmfachwerkbau, Weiß Treppen, Wolf Heiztechnik GmbH, Schreinerei Fröhlich, Herrlich Bausysteme, Wiegand Fensterbau, Viessmann und Max Weishaupt.

Christine Klein, seit fünf Jahren Projektleiterin der Baufachmesse, und Thomas Luh, Prokurist der Messe Gießen, überreichten den Vertretern der Unternehmen eine Urkunde und eine eigens im Bau-Expo-Design gestaltete Flasche Sekt. »Wir freuen uns, Sie von Anfang an auf der Messe dabei zu haben und danken Ihnen für die Treue und tatkräftige Unterstützung. Ohne Sie wäre die Messe nicht das geworden, was sie heute ist – Hessens größte Baumesse«, dankte Klein den Ausstellern.

Den Dank konnte Udo Sartorius, Inhaber der Firma Sartorius-Lehmfachwerkbau aus Weilburg, nur zurückgeben: »In den 25 Jahren hat immer alles gut geklappt – wenn wir für den Messebau noch etwas nachbestellt haben, war es umgehend am Stand, alle sind immer freundlich und hilfsbereit. Ihr seid ein gutes Team!«.

Auch Heinz Lind von der Firma Viessmann zeigt sich begeistert: »Es ist super, dass die Messe immer als reine Fachmesse veranstaltet wird. Bei vielen Veranstaltungen dieser Art gibt es neben den eigentlichen Themen oft noch Aussteller, die dort thematisch überhaupt nichts zu suchen haben. Hierher kommen nur Besucher, die sich wirklich für unsere Angebote interessieren und sich gezielt informieren wollen.«

Ebenso freuten sich Peter Weiß, Inhaber der Firma Hans Weiß Treppen aus Fernwald, Hilmar Hess, Gebietsverkaufsleiter der Wolf GmbH, Andreas Allmann, technischer Außendienstmitarbeiter bei Max Weishaupt, Ina Weller, Unternehmenssprecherin der Stadtwerke Gießen, Dirk Wiegand, Inhaber Wiegand Fensterbau, Oliver Herrlich, Geschäftsführer von Herrlich Fenster + Türen Bausysteme aus Langgöns sowie Familie Fröhlich von der Schreinerei Fröhlich.

»Wir wären sehr froh, Sie auch in den nächsten 25 Jahren auf der BAU-Expo dabei zu haben«, legt Thomas Luh die Anmeldebögen für die nächsten Messejahre augenzwinkernd schon bereit.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Baumessen
  • Heizungstechnik
  • Hessenhallen
  • Messen
  • Peter Weiß
  • Schreinereien
  • Stadtwerke
  • Gießen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos