12. Dezember 2018, 21:52 Uhr

1511 Euro für Schulen in Linden

12. Dezember 2018, 21:52 Uhr

»Das war ein ganz besonderer Tag für uns. Wir wollten mit dem Giving Friday ganz bewusst eine andere Richtung einschlagen und sind überwältigt, wie positiv unsere Kunden dies angenommen haben«, sagt Christoph Werner, als Geschäftsführer beim Drogeriemarkt dm verantwortlich für das Ressort Marketing und Beschaffung.

Die beiden Filialleiterinnen Astrid Andreas vom dm-Markt in Linden und Robin Christina Strassen vom dm-Markt in Rechtenbach konnten nun je 755,50 Euro – insgesamt 1511 Euro – an die Anne-Frank-Schule Linden und an die Burgschule Großen-Linden übergeben. Das Foto zeigt (v.l.) Uta Schmidt-Frenzl (Schulleiterin Anne-Frank-Schule), Astrid Andreas (Filialleiterin Linden), Vorsitzender Wolfgang Hoth, Robin Christina Strassen (Filialleiterin Hüttenberg) und Fördervereins-Schatzmeisterin Bärbel Hoth. (Foto: twi)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Anne-Frank-Gesamtschule Linden
  • Linden
  • Hüttenberg
  • Linden
  • der Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos