02. August 2017, 20:12 Uhr

»Clever studieren«: Ratgeber gibt Finanztipps

02. August 2017, 20:12 Uhr

Nach dem Abi an die Uni? Die Entscheidung für oder gegen ein Studium ist auch eine finanzielle Frage. Bei kluger Planung und Ausschöpfung aller Fördermöglichkeiten lässt sich der Traum von Bachelor oder Examen erfüllen. Infos dazu bündelt der Ratgeber »Clever studieren – mit der richtigen Finanzierung« der Verbraucherzentrale. Das Buch hilft Studierenden und ihren Eltern, die Kosten von vornherein realistisch zu kalkulieren und das Budget langfristig zu sichern. So zeigt der Ratgeber auf, mit welchen Ausgaben für Studiengebühren, Miete, Lernmittel oder Versicherungen im Laufe des Hochschulbesuchs zu rechnen ist. In weiteren Kapiteln geht es um die Einnahmen: Die Leser erfahren, wie BAföG, Stipendien, Fördergelder und Bildungskredite die Kasse aufbessern können. Den Ratgeber gibt es für 12,90 Euro in der Beratungsstelle der Verbraucherzentrale Gießen, Südanlage 4.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Abitur
  • Bachelor
  • Bafög
  • Beratungsstellen
  • Fördermittel
  • Kapitel
  • Lernmittel und Lernmaterialien
  • Ratgeber
  • Stipendien
  • Studenten
  • Gießen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos