Stadt Gießen

Zeit vergeht im Flug

Gießen (pm). Im Rahmen des Ferienkarussells konnten 35 Kinder beim Aero-Club Lützellinden mit einem Motorflugzeug über Gießen fliegen. Davor weihte sie der erste Vorsitzende, Gerd Klose, in die Geheimnisse des Fliegens ein und zeigte die 50 Flugzeuge.
17. Juli 2018, 22:10 Uhr
Redaktion
FerienkarussellAeroLützelli
Die Kinder und Gerd Klose vor einem Hangar. (Foto: pm)

Gießen (pm). Im Rahmen des Ferienkarussells konnten 35 Kinder beim Aero-Club Lützellinden mit einem Motorflugzeug über Gießen fliegen. Davor weihte sie der erste Vorsitzende, Gerd Klose, in die Geheimnisse des Fliegens ein und zeigte die 50 Flugzeuge.

Dann war es so weit: Jeder wollte selbst im Cockpit und vor der gigantischen Instrumententafel mit den vielen Knöpfen und Schalthebeln sitzen. Schon beim Start prasselten Fragen auf den Piloten ein. Gerade mal knapp 400 Meter lang war die Startstrecke für die »Piper« oder die »Cessna«, die mit 70 Knoten (135 km/h) in den bewölkten Himmel abhoben. Dort bot sich den Passagieren aus etwa 900 Metern Höhe ein unvergesslicher Anblick. Flugziel war natürlich Gießen, und nicht selten entdeckten die Kinder die Häuser ihrer Eltern oder ihre Schule. So hoch oben wurde die Welt ganz klein, selbst die Burg Gleiberg sah aus der Vogelperspektive aus wie ein Spielzeugschlösschen, die Autos erinnerten an Autos aus der Spielzeugkiste. Während jeweils drei Kinder in der Luft waren, erklärte im »Tower« Flugleiter Holger Groth den Sprechfunkverkehr und das Flieger-Alphabet. Besonders cool empfanden es die jungen Besucher, vom »Tower« aus mit dem Cockpit jenes Flugzeuges sprechen zu dürfen, das gerade über Gießen flog.

Leider verging die Zeit auf dem Flugplatz Lützellinden wie im Flug, und nach dem knapp viertelstündigen Rundflug hatten alle wieder festen Boden unter den Füßen. Am Sonntag, 12. August, feiert der Aero-Club übrigens 50-jähriges Bestehen mit einem großen Flugplatzfest und vielen Flugdarbietungen. Zu diesem Ereignis wollen die Kinder alle wieder kommen.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/stadtgiessen/Stadt-Giessen-Zeit-vergeht-im-Flug;art71,459801

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung