14. Juli 2017, 20:17 Uhr

Von der Lahn an den Main

14. Juli 2017, 20:17 Uhr

Vor einem Jahr wurden die Teilnehmerinnen an der GAZ-Langstreckenfahrt für Frauen davon überrascht, als sie bei ihrem langen Ritt von Gießen nach Flörsheim dem Frankfurter Ironman in die Quere kamen. Diesmal war vorab klar, dass die GAZ-Langstreckenfahrt auf der identischen Route gleich viermal den Parcours der Triathlon-Rennfahrer kreuzen würde und dass der Ort der Mittagspause verlegt werden musste. Dafür gab es eine andere Überraschung: Die für die Überquerung der Bahnlinie Frankfurt-Mainz eingeplante FußgängerBrücke war im Zuge einer Autobahn-Großbaustelle südöstlich des Wiesbadener Kreuzes ersatzlos verschwunden.

29 sportliche GAZ-Leser, darunter einige Neulinge, hatten am Sonntagmorgen vor der Mehrzweckhalle in Gießen-Allendorf die 96 Kilometer lange Tour von der Lahn an den Main in Angriff genommen. Bei der dritten diesjährigen Langstreckenfahrt waren die Ein- und Aussteiger gefragt, also Radler, denen die normalen Touren zu lang und zu beschwerlich sind: Ihr Normaltempo liegt bei etwa 20 km/h in der Ebene.

Die erste Etappe führte über Langgöns und Butzbach nach Ober-Mörlen. Von dort ging es hinauf zum Taunus-Rand, der bei Ockstadt wieder verlassen wurde. Der große Rest verlief dann ohne nennenswerte Höhenunterschiede. Karben. Nieder-Erlenbach, Frankfurt-Kalbach, Eschborn, Sulzbach, Liederbach und Kriftel waren die weiteren Stationen, ehe nach 96 Kilometern mit gut 600 Höhenmetern das Ziel erreicht war. Im Flörsheimer Bootshaus konnten die Energievorräte wieder aufgefüllt werden, ehe es am frühen Abend im Philippi-Bus mit Radanhänger zurück nach Gießen ging.

Mit dem langen Radeltag waren alle Beteiligten zufrieden. Es gab keinerlei Pannen, zwei Stürze verliefen glimpflich. Schlussfahrer Georg Bode hatte ebenso wie Guide Guido Tamme keine Mühe, die homogene Gruppe zusammenzuhalten. Die hochsommerliche Hitze forderte allerdings ihren Tribut: Bei der letzten Pause kurz vor dem Ziel waren die Getränkevorräte in dem von Andreas Weiß gelenkten Begleitfahrzeug erschöpft.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Andreas Weiß
  • Ironman
  • Lahn
  • Gießen
  • Guido Tamme
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen