Mahnwache – Die Tierrechtsgruppe Gießen, lädt am Samstag, 27. Januar, von 13 bis 18 Uhr zu einer Mahnwache vor dem Uni-Hauptgebäude in der Ludwigstraße 23 in Gießen ein, um gegen Tierversuche zu protestieren.

Autismus Mittelhessen – Der Verein Autismus Mittelhessen feiert am Samstag, 27. Januar, sein zehnjähriges Vereinsjubiläum ab 14 Uhr im Bürgerhaus in Rödgen. Inzwischen haben sich dem Regionalverband von Eltern, Betroffenen und Fachleuten mehr als 50 Mitglieder angeschlossen. Sie setzen sich aktiv für die Belange von Menschen aus dem autistischen Spektrum ein. Christian Frese, Geschäftsführer Autismus Deutschland, und Jürgen Matzat, Leiter der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen Gießen, werden die Veranstaltung mit Redebeiträgen bereichern.

Jahr des Hundes – Das chinesische Neujahrsfest, auch Frühlingsfest genannt, ist für Chinesen das wichtigste Familienfest des Jahres, ähnlich wie Weihnachten für die westlichen Nationen. Der Verein der chinesischen Wissenschaftler und Studierende in Gießen lädt daher zur chinesischen Neujahrsgalaveranstaltung am Samstag, 27. Januar (ab 18 Uhr), ins Lokal International im Eichendorffring 111 ein.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Autismus
  • Gießen
  • Mittelhessen
  • Nationen
  • Rödgen
  • Selbsthilfegruppen
  • Studenten
  • Tierversuche
  • Vereine
  • Weihnachten
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos