Vortrag zu TTIP – »Internationale Freihandelsverträge. Was kommt nach TTIP und Co. ?«, ist das Thema eines Vortrags heute um 19 Uhr in der Evangelischen Studentengemeinde, Henselstraße 7. Es spricht Brigitte Bertelmann vom Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN.

Migration in der Geschichte Gießens – Der Verein für interkulturelle Bildung und Begegnung lädt für heute, 19 Uhr, zu einem Vortrag mit Lichtbildern ein. Stadtarchivar Ludwig Brake spricht im Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung (ZiBB), Hannah-Arendt-Straße 8, über »Migration und Stadtgeschichte am Beispiel Gießens«. Das Thema Migration ist aktuell allgegenwärtig. In unserer geschichtlichen Erinnerung scheint dieser Aspekt jedoch nicht wahrgenommen zu werden, heißt es in der Einladung.

Öko-Gottesdienst – Weltladen, KHG, ESG, Greenpeace und die Micha-Initiative laden für Samstag, 20 Mai, 18 Uhr, herzlich ein in die Wilhelmstraße 28 zur Veranstaltung »FAIReint«, ein öko-ökumenischer Gottesdienst. Das Thema ist »Genug für dich«. Nach dem Gottesdienst wird es ein kostenloses Essen aus geretteten Lebensmitteln von Foodsharing geben. Wer ab 14 Uhr mitkochen möchte, kann sich unter bildung@weltladengiessen.de anmelden. Es gibt auch eine Tauschbörse. Mehr Infos unter khg-giessen.de.

Vortrag zur »Silvesternacht « – Am Donnerstag, 1. Juni, 19 Uhr, gibt es im Konzertsaal des Rathauses den Vortrag »Geschlecht, Religion und Dominanz-Kultur: Soziologische Reflexionen nach der Kölner Silvesternacht«. Referentin Hildegard Mogge-Grotjahn war bis vor Kurzem Professorin für Soziologie in Bochum. Veranstalter ist der Verein Wildwasser in Zusammenarbeit mit dem Büro für Frauen- und Gleichberechtigungsfragen der Stadt Gießen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Evangelische Kirche in Hessen und Nassau
  • Greenpeace
  • Migration
  • Transatlantisches Freihandelsabkommen
  • Vorträge
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen