26. April 2017, 19:42 Uhr

Termine

26. April 2017, 19:42 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

100 Tage Trump – Am Samstag wird US-Präsident Donald J. Trump 100 Tage im Amt sein. Was ist die Bilanz dieser ersten Regierungszeit? Das Zentrum für Medien und Interaktivität (ZMI) und die Politikwissenschaftlerin Dorothée de Nève laden am Freitag, 28. April, um 18 Uhr die Öffentlichkeit zu einer Podiumsdiskussion in die Uni-Aula ein, um die innen- und außenpolitischen Weichenstellungen der neuen US-Administration zu diskutieren. Themen werden die Entwicklungen der US-amerikanischen Innenpolitik sowie die Beziehungen zu wichtigen internationalen Partnern wie Deutschland, der EU und Japan sein. An der Debatte beteiligen sich Verena Blechinger-Talcott (Japanologie, FU Berlin), Helmut Breitmeier (Politikwissenschaft, JLU), Claus Leggewie (ZMI/JLU), Dorothée de Nève (Politikwissenschaft, JLU), Greta Olson (Anglistik, JLU) und Andreas Schwarzkopf (Frankfurter Rundschau). Es moderiert Simone Abendschön (Politikwissenschaft, JLU).

Frühstück der StadtLandfrauen – Am Samstag, 29. April, laden die Stadtlandfrauen Gießen zu einem gemeinsamen Frühstück ein. Beginn ist um 10 Uhr im »Schwälmer Brotladen«, Gießener Straße 160, in Wieseck. Auch Gäste sind willkommen.

Floh- und Trödelmarkt – Am Sonntag, dem 30. April, gibt es einen Floh- und Trödelmarkt auf dem Parkplatz des Möbeldiscounters Wohnmaxx im Gewerbegebiet Gießen-West (Philipp-Reis-Straße). Unter dem Motto »Mitmachen kann jeder« verwandeln sich diese Parkplätze ab 8 Uhr zu einem großen Tummelplatz für Sammler und Schnäppchenjäger. Zugelassen sind Trödelanbieter jeder Art, die zum Beispiel Hausrat, Möbel, Textilien, Spielsachen offerieren. Gewerbliche Händler können ebenfalls mitmachen. Eine Voranmeldung ist nicht möglich. Die Plätze werden morgens vor Ort der Reihenfolge nach vergeben. Weitere Infos unter www.haas-veranstaltungen.de oder Tel. 064 04/40 39 707.

Offene Tür bei Feuerwehr – Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Kleinlinden lädt zum Tag der offenen Tür am 1. Mai ein. Im jährlichen Wechsel mit dem Backschießer-Team ist die Feuerwehr wieder ab 11 Uhr vor dem Feuerwehrgerätehaus in der Katzenbach für alle Besucher da. Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr und Förderverein haben Aktionen für »Groß und Klein« vorbereitet, es werden verschiedene Fahrzeuge ausgestellt. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos