Stadt Gießen

Sommerkonzert der Liebigschule

Die Liebigschule lädt zum Sommerkonzert mit Vororchester und Orchester ein, und zwar am Mittwoch, dem 19. Juni, um 19.30 Uhr in der Petruskirche. Auf dem Programm stehen Filmmusiken wie »Harry Potter« und »Pirates of the Caribbean«. Daneben gibt es ein Violinkonzert und ein Cellokonzert von Camille Saint-Saëns. Die Solisten des Abends sind Hannah Park (Violine) und Hannah Wörner (Cello), beide aus dem Abiturjahrgang. Die Leitung liegt in den Händen von Sabine Schuppe, Jörg M. Abel und Michael Zarniko. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 5 Euro, Kinder haben freien Eintritt. Restkarten gibt es an der Abendkasse.
11. Juni 2019, 21:51 Uhr
Redaktion

Die Liebigschule lädt zum Sommerkonzert mit Vororchester und Orchester ein, und zwar am Mittwoch, dem 19. Juni, um 19.30 Uhr in der Petruskirche. Auf dem Programm stehen Filmmusiken wie »Harry Potter« und »Pirates of the Caribbean«. Daneben gibt es ein Violinkonzert und ein Cellokonzert von Camille Saint-Saëns. Die Solisten des Abends sind Hannah Park (Violine) und Hannah Wörner (Cello), beide aus dem Abiturjahrgang. Die Leitung liegt in den Händen von Sabine Schuppe, Jörg M. Abel und Michael Zarniko. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 5 Euro, Kinder haben freien Eintritt. Restkarten gibt es an der Abendkasse.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/stadtgiessen/Stadt-Giessen-Sommerkonzert-der-Liebigschule;art71,600614

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung