12. November 2019, 21:31 Uhr

»River Tales«-Schau im Liebig-Center

12. November 2019, 21:31 Uhr

Zum Abschluss des diesjährigen »River Tales«-Festivals präsentieren die 3Steps eine Ausstellung von Serigrafien, Editionen und Originalen einiger »River Tales«-Künstler. Unter dem Titel »Tales from the streets« ist am heutigen Mittwoch, um 18 Uhr, Vernissage in den Räumen von Radiologie und Neuromedizin im Liebig-Center (Bahnhofstraße 64) mit einer Einführung durch 3Steps und deutsch-spanischem RAP von Zampano und Raulito. Die Schau läuft bis 16. Januar.

Als langjährige »River Tales«-Unterstützer präsentieren die Radiologie und die Neurologie im Liebig-Center erstmalig Serigrafien und Gemälde internationaler Street Art. Zu sehen sein werden Arbeiten von 3Steps, Ali Mojahedi, Chinny Bond, Christian Krämer, Kera1, Rone, The London Police, WK interact und weiteren. Viele der Künstler haben ihre Werke auf großen Fassaden in Gießen hinterlassen. In der Verkaufsausstellung wird aber auch deutlich wie vielschichtig und kleinteilig die Arbeiten der Künstler mit Hilfe von Siebdruck, Schablonentechnik oder Pinsel sein können. Geschichten wandern von der Straße in den Raum.

Das Motiv des neuen Werks »Supreme Being« des Street Art Künstlers Christian Krämer alias Dome in der Weidengasse 15 gibt es nun auch als kleine Kunstedition. Die zehn Unikate sind von Hand auf Pappe gesprüht und werden in einem Glasrahmen (50 mal 50 Zentimeter ) präsentiert.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Gießen
  • Künstlerinnen und Künstler
  • Radiologie
  • Gießen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.