Rund 100 Interessierte kamen am Freitag ins Mathematikum zu Prof. Albrecht Beutelspacher (r.), um sich zu informieren.	(Foto: Sc

Rund 100 Interessierte kamen am Freitag ins Mathematikum zu Prof. Albrecht Beutelspacher (r.), um sich zu informieren. (Foto: Schepp)
Bild 1 von 1