21. November 2017, 07:41 Uhr

Evakuierung

Nächtliche Evakuierung in Gießen

Etliche Mieter eines Hauses in der Friedensstraße mussten am frühen Dienstagmorgen ihre Wohnungen verlassen. Betroffen war ein vierstöckiges Gebäude.
21. November 2017, 07:41 Uhr
Das Döner-Restaurant ist wegen des verbrannten Essens zunächst völlig verqualmt. (sha)

Der Grund für die Evakuierung eines Wohnhauses in der Friedensstraße am frühen Dienstagmorgen stellte sich als einigermaßen kurios heraus: In einem benachbarten Döner-Restaurant war am Vortag wohl ein Essen in einem Ofen vergessen worden, weshalb sich dichter Qualm in der Imbissstube aufgestaut hatte.

Der dadurch ausgelöste Rauchmelder schreckte die Mieter eines angrenzenden Wohnhauses auf, die die Feuerwehr alarmierten. Da weitere Räume des Restaurants – im Erdgeschoss des angrenzenden Wohnhauses – ebenfalls verraucht waren, evakuierten 22 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr sowie der Freiwilligen Wehr Gießen-Mitte sicherheitshalber das vierstöckige Gebäude. Wie sich bei einer späteren Überprüfung herausstellte, waren das Treppenhaus oder andere Wohnungen jedoch nicht von dem Rauch betroffen, so dass die Mieter in ihre Wohnungen zurückkehren konnten. Verletzt wurde niemand. Feuerwehrleute stellten den Ofen aus und belüfteten das Restaurant. Nennenswerter Sachschaden entstand laut Polizei nicht.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Essen
  • Evakuierungen
  • Mieter
  • Polizei
  • Gießen
  • Steffen Hanak
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.