21. Dezember 2018, 21:47 Uhr

Musik zur Weihnacht in der Johanneskirche

21. Dezember 2018, 21:47 Uhr

Die Weihnachtsgottesdienste in der Johanneskirche sind auch in diesem Jahr wieder reichhaltig musikalisch gestaltet. Im Familiengottesdienst am Heiligen Abend um 16 Uhr singt und spielt der Kinderchor der Johanneskirche wieder ein Krippenspiel. 60 Jungen und Mädchen zwischen fünf und zwölf Jahren erzählen die Geschichte der Geburt Jesu. In der Christvesper um 18 Uhr singt die Kantorei der Johanneskirche. In der Christmette um 23 Uhr erklingt Chor- und Instrumentalmusik aus Renaissance und Barock.

Im Musikalischen Gottesdienst am 26. Dezember um 10 Uhr steht die 4. Kantate aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach, »Fallt mit Danken«, im Mittelpunkt. Es musizieren die Solisten Karola Pavone (Sopran), Christian Richter (Tenor) und Tomi Wendt (Bass) zusammen mit der Kantorei der Johanneskirche und dem Gießener Kammerorchester. Die Leitung hat Christoph Koerber, die Predigt hält Pfarrer Michael Paul.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Christian Richter
  • Familiengottesdienste
  • Gießen
  • Instrumentalmusik
  • Jesus Christus
  • Johann Sebastian Bach
  • Michael Paul
  • Sebastian Bach
  • Weihnachtsgottesdienste
  • Gießen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen