19. März 2019, 21:41 Uhr

Am 21. März im Kinopolis

Messe zu Perspektiven in Gesundheitsberufen

19. März 2019, 21:41 Uhr

Es ist absehbar, dass der Fachkräftebedarf im Gesundheitswesen noch weiter steigen wird. Deshalb veranstaltet die Agentur für Arbeit Gießen zusammen mit der Asklepios-Klinik Lich am Donnerstag, 21. März, ab 11 Uhr die Messe »Perspektive Gesundheitsberufe« im Kinopolis am Berliner Platz. »Wir möchten mit der Messe Schüler, die eine Ausbildung beginnen möchten, Menschen, die derzeit in der Gesundheitsbranche tätig sind und sich eine berufliche Veränderung oder Weiterentwicklung vorstellen können sowie Berufsrückkehrer und Personen, die bislang noch keine Qualifikation für diesen Bereich haben, informieren und für eine Tätigkeit im Gesundheitswesen begeistern«, sagt Johannes Paul, Pressesprecher der Arbeitsagentur. Während der Veranstaltung stehen rund 20 Aussteller für Fragen zur Verfügung. Des Weiteren werden als Highlights Vorträge, eine kostenlose Filmvorführung sowie eine Beauty-Lounge der Kosmetikschule Schäfer den Messebesuchern zur Verfügung stehen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Agentur für Arbeit Gießen
  • Arbeitsagenturen
  • Asklepios Klinik Lich
  • Gesundheitsberufe
  • Gesundheitssystem
  • Gesundheitswirtschaft
  • Gießen
  • Johannes Paul
  • Messebesucher
  • Messen
  • Pressesprecher
  • Vorträge
  • Gießen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos