Stadt Gießen

Maskierte Einbrecher lösen Alarm aus

In der Straße Neustadt hat die Polizei am frühen Dienstagmorgen nach Einbrechern gefahndet. Die Unbekannten hatten gegen 2.30 Uhr die Scheibe eines Telefonladens eingeschlagen und dann mehrere Handys gewaltsam aus der Auslage entfernt. Dabei lösten sie den Alarm aus. Ein Zeuge sah die Täter in Richtung Weststadt flüchten.
22. Oktober 2019, 22:08 Uhr
Redaktion

In der Straße Neustadt hat die Polizei am frühen Dienstagmorgen nach Einbrechern gefahndet. Die Unbekannten hatten gegen 2.30 Uhr die Scheibe eines Telefonladens eingeschlagen und dann mehrere Handys gewaltsam aus der Auslage entfernt. Dabei lösten sie den Alarm aus. Ein Zeuge sah die Täter in Richtung Weststadt flüchten.

Die beiden sollen schwarz gekleidet gewesen sein. Einer soll weiße Turnschuhe getragen haben, sein Komplize schwarze Turnschuhe mit Reflektorenstreifen an der Ferse. Beide waren nach Angaben des Zeugen maskiert. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen-Nord unter der Rufnummer 06 41/70 06-37 55.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/stadtgiessen/Stadt-Giessen-Maskierte-Einbrecher-loesen-Alarm-aus;art71,637940

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung