15. November 2013, 17:38 Uhr

»Lio«-Oberstufenchor beim Hessischen Chorwettbewerb

Lange hatte sich der Oberstufenchor der »Lio« auf diesen Moment vorbereitet. Nun war es soweit: Die 91 Sängerinnen und Sänger betraten beim hessischen Chorwettbewerb die Bühne des Konzertsaals in der Landesmusikakademie in Schlitz und wurden Preisträger.
15. November 2013, 17:38 Uhr
Der Lio-Chor beim Auftritt in Schlitz. (Foto: pv)

Das Schloss Hallenberg stellte dabei eine wunderbare Kulisse für den hochkarätigen Chorwettbewerb dar. Zwei weitere Chöre hatten sich in der Kategorie »Jugendchöre gemischtstimmig« gemeldet. Der Oberstufenchor der Musterschule Frankfurt und der Jugendchor Maria Rosenkranz waren die erwartet starke Konkurrenz. Aber mit dem Pflichtwerk »Christus factus est« (Felice Anerio), »Wie liegt die Stadt so wüst« (Wolfgang Mauersberger), »Nordwind« (J. G. Rheinberger) und »Gruß« (Max Reger) war der Gießener Chor nicht zu schlagen. 21,2 Punkte bedeuteten nicht nur den Sieg in der Kategorie, sondern auch die Qualifikation zum Deutschen Chorwettbewerb in Weimar. Die fünf Juroren bestätigten dem Oberstufenchor einen außergewöhnlichen Leistungsstand und wunderten sich über dessen Fähigkeit, in solch jungen Jahren klassische Musik so hervorragend darzubringen. Mit weiteren guten Tipps zur künftigen Arbeit bedachte die Jury Chorleiter Peter Schmitt.

Der Chor hat nach den Sommerferien an vier Probensamstagen in der Schule auch mit der professionellen stimmbildnerischen Unterstützung durch Gesangspädagogin Nicole Tamburro und der tatkräftigen Hilfe durch Dr. Jörg Michael Abel den Grundstein zum Erfolg gelegt. Erstmals in der Geschichte der Schule vertritt nun ein Chor die »Lio« beim Deutschen Chorwettbewerb in Weimar. Aber auch das Konzert der Preisträger des hessischen Chorwettbewerbs im großen Sendesaal des Hessischen Rundfunks in Frankfurt (6. April) dürfte schon ein Höhepunkt werden. Im September 2014 wird der Chor dann auf großer Fahrt sein. Auf Einladung des Wyoming Seminary in Pennsylvania/USA gehen die jungen Musiker auf Konzertreise nach Kingston und New York. pm



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos