04. September 2018, 21:50 Uhr

Kulturtermine

04. September 2018, 21:50 Uhr

Bakad Kapelye bei Vitos – Bakad Kapelye gibt am Samstag, 8. September, in der Vitos-Kapelle ein Konzert. Die Musiker werden dabei auch ihre neue CD »Augen zu und tanzen« dabei haben. Mit Geige, Saxofone und Klarinette, Akkordeon, Bass und Schlagzeug wirbelt das Quintett die Welt der osteuropäischen Musik auf unerhört populäre und geistreiche Weise auf, wie man es selten erlebt. Das Konzert beginnt um 20 Uhr bei freiem Eintritt.

Buddhas Lebensgeschichte – Das Buddhistische Zentrum Gießen-Süd lädt am Samstag, 15. September, 12 Uhr, in Zusammenarbeit mit dem Oberhessischen Museum zu einer Veranstaltung in die tibetisch-buddhistische Sammlung im Wallenfels’schen Haus ein. Hinrich Vollmer, Schüler von Lama Ole Nydahl, Lehrer des Diamantweg-Buddhismus und selbst langjährig praktizierender Buddhist, hält einen Vortrag über »Buddhas Lebensgeschichte«. Er nimmt dabei Bezug auf die historischen Buddha-Statuen und erzählt lebensnah über die buddhistischen Möglichkeiten im Westen. Die wertvolle Statuen-Sammlung stammt zum großen Teil aus der Sammlung des Gießener Juristen Heinz Beer. Seit 1985 kamen fast jährlich Schenkungen in das Museum und 2009 ging der Nachlass der verbliebenen Exponate ebenfalls an das Oberhessische Museum. Eintritt 6 Euro.

Vernissage in der Sparkasse – Malerin Yvonne Nordhaus-Wentzel aus Garbenteich stellt vom 5. September bis 5. Oktober ihre Werke in der Kundenhalle der Sparkassenzentrale, Johannesstraße 3, aus. Vernissage ist am Mittwoch, 5. September, um 18 Uhr, musikalisch begleitet von Nora Schmidt.

»Gilas« Erzählcafé – Im »Gilas« (Gießener Ladies) Erzählcafé können Frauen ab 60 Jahre über die eigene Vergangenheit sprechen oder über Themen wie Umwelt, Gesundheit, Hobbys. Über das, was Mut gegeben hat in schwierigen Zeiten, um auch jüngeren Frauen Mut zu machen. Willkommen sind alle Gießener Frauen. Am Mittwoch, 5. September, 17.30 Uhr, erzählt im Freiwilligenzentrum in der Ludwigstraße 6 die 91-jährige Frau Kübler aus Wettenberg über Kindheit und Jugend im Zweiten Weltkrieg. Der Eintritt ist frei.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Akkordeon
  • Buddhas
  • Buddhisten
  • CDs
  • Geige
  • Gießen
  • Klarinette
  • Lebensgeschichten
  • Musiker
  • Saxofon
  • Schlagzeug
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos