06. November 2017, 19:00 Uhr

Kreischalarm und nackte Haut

06. November 2017, 19:00 Uhr
Bill Jeffrey von den Chippendales machen kreischende Frauen keine Angst.

Gießen (pm). Die Chippendales sind seit Jahrzehnten die weltweite Nummer eins im Bereich Frauenentertainment und versprechen auch 2017 eine unvergessliche Nacht. Unter dem Motto »Best. Night. Ever« gastieren sie am Mittwoch, 15. November, in Gießen und am 23. November in Alsfeld. Im Gespräch erzählt Billy Jeffrey, was es bedeutet, ein Mitglied der Chippendales zu sein.

Worin unterscheidet sich eine Show der Chippendales von anderen Tanz-Revues mit Männern?

Billy Jeffrey: Eine Chippendales-Show ist die einmalige Mischung aus Live-Musik, Singen, akrobatischen Tanzchoreografien und der Inszenierung einer großen Las Vegas-Produktion. Unsere Show entwickelt sich ständig weiter und baut die aktuellsten Musik-, Tanz- und Modetrends ein. Es ist die ultimative Party – eine Fusion aus Broadway-Musical und Male-Revue.

Machen Ihnen die schreienden Frauen manchmal auch Angst?

Jeffrey: Nein, ich liebe dieses Kreischen! Wenn die Frauen toben, wissen wir schließlich, dass wir alles richtig gemacht haben.

Was muss man denn als Chippendale tun, um körperlich in Form zu bleiben?

Jeffrey: Jeden Morgen um sieben Uhr bin ich im Fitnessstudio. Mein Workoutprogramm dauert zwei Stunden und besteht aus einer Stunde Krafttraining und einer Stunde Cardio-Training. Nach vielen Jahren in der Fitness- und Gesundheitsbranche habe ich mein Workout, meinen Ernährungsplan und meine Nahrungsergänzungsmittel perfekt auf mich zugeschnitten. Wenn wir unterwegs sind, ist es ein bisschen komplizierter, da unser Zeitplan immer sehr straff ist. Unsere Tourmanagerin sorgt dafür, dass wir in den Fitnessstudios der jeweiligen Städte trainieren können und in Form bleiben. Wir haben einen Koch, der mit uns auf Tour ist und gesunde Mahlzeiten mit viel Proteinen und »guten« Kohlenhydraten kocht. Harte Arbeit und Disziplin hilft jedem dabei, eine gute Figur aufzubauen und zu erhalten.

Wie bringen Sie Ihre Körper auf der Bühne so schön auf Hochglanz?

Jeffrey: Kokosnussöl oder Kokosnussbutter sind bei uns die erste Wahl. Es ist nicht nur großartig für die Haut, sondern betont auch unsere Körper im Licht und lässt uns optimal aussehen.

Sie haben einen außergewöhnlichen Beruf. Was sagen eigentlich Ihre Eltern dazu?

Jeffrey: Meine Eltern waren skeptisch, um es vorsichtig auszudrücken, als ich mich entschlossen habe, meinen Vertrag zu unterschreiben. Sie hatten Vorurteile. Aber sie freuten sich auch für mich, weil ich die Möglichkeit hatte, um die ganze Welt zu reisen und Dinge zu erleben, die die meisten nicht erleben können. Es hat fast zehn Jahre gedauert, bis sie mich in meiner Heimatstadt Lewiston in Idaho bei einem Auftritt sahen. Erst als sie mich bei dieser Show sahen, bekamen sie ein Verständnis davon, was wir wirklich machen – und wie wir es machen. Sie könnten nicht stolzer sein! Es ist ein fantastischer Weg, den ich eingeschlagen habe, und der mich um die ganze Welt führt.

Der Showname ist vielversprechend: »Best. Night. Ever«. Was können die Zuschauerinnen denn erwarten?

Jeffrey: Einfach einen großartigen Mädelsabend. Die Show ist eine gute Möglichkeit, um Familie, Freundinnen oder Kolleginnen zu versammeln – und mit ihnen eine Nacht lang zu singen, zu tanzen und zu feiern. Unser Ziel ist es, zu unterhalten, aber den Frauen gleichzeitig eine Auszeit zu geben, die sie mit Sicherheit verdient haben. Es ist nicht einfach, in dieser Welt zu leben. Die Chippendales schaffen die Kulisse für Frauen, um für eine Nacht den Alltagsstress zu vergessen, sich zu amüsieren und Spaß zu haben. Ich sage den Frauen immer »Macht ein Event daraus!«: Zieht euch etwas Schönes an, geht essen und kommt dann zur Show.«

Schlagworte in diesem Artikel

  • Gesundheitswirtschaft
  • Hessenhallen
  • Kohlenhydrate
  • Körper
  • Modetrends
  • Nahrungsergänzungsmittel
  • Proteine
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos