30. Dezember 2018, 19:26 Uhr

Konzert mit Hans-André Stamm in Bonifatiuskirche

30. Dezember 2018, 19:26 Uhr

Jeder Besucher des Weihnachtskonzerts in der Bonifatiuskirche in Gießen am 26. Dezember war überwältigt von dem virtuosen Orgelspiel von Hans-André Stamm aus Leverkusen. Nun haben alle die Möglichkeit, weitere Highlights seines Könnens an der großen Eule-Orgel in der Bonifatiuskirche zu bestaunen.

Beim ersten Mittwochskonzert im neuen Jahr am 2. Januar um 19.30 Uhr spielen Hans-André Stamm und Regionalkantor Michael Gilles an den beiden Orgeln in der Bonifatiuskirche in der Liebigstraße eigene Kompositionen von Hans-André Stamm und Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel und Alexandre Guilmant.

Ergänzt werden die beiden Organisten von Anja Stamm mit digitalen Pauken, welche auch schon am zweiten Weihnachtstag zum Einsatz gekommen sind.

Wie immer bei den Mittwochskonzerten ist der Eintritt frei, um eine Spende für die Eule-Orgel wird gebeten.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Georg Friedrich
  • Georg Friedrich Händel
  • Gießen
  • Johann Sebastian Bach
  • Sebastian Bach
  • Gießen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos