Besucher begutachten Henrik Wieneckes Skulptur »Haut und Knochen«, die aus Stahl und einer Plastikfolie geformt ist.		(Foto: lwg)

Besucher begutachten Henrik Wieneckes Skulptur »Haut und Knochen«, die aus Stahl und einer Plastikfolie geformt ist. (Foto: lwg)
Bild 1 von 1