06. August 2019, 22:11 Uhr

Historie unterm Dach

06. August 2019, 22:11 Uhr
Alte Werkzeuge gehören genauso zum Heimatmuseum wie interaktive Elemente. (Foto: chh)

Einblicke in die Dorfhistorie gibt’s in diesem Stadtteil unterm Dach. Der Förderverein des Heimatmuseums hat im Bürgerhaus ein kleines aber feines Museum eingerichtet. Vor allem die Arbeitsbedingungen und dazugehörigen Materialien von anno dazumal sind zentrale Themen der Ausstellung. Seit der Umgestaltung vor wenigen Jahren gibt es aber auch interaktive Elemente, bei denen Besucher ihre Ortskenntnis unter Beweis stellen können. Unsere Frage lautet heute: Welches Bürgerhaus hat ein Museum unter Dach?

T: Wieseck

R: Lützellinden

M: Allendorf

Die Spielregeln: Von Montag bis Samstag alle Buchstaben der richtigen Antworten sammeln, zur Lösung aneinanderreihen und uns das Lösungswort bis zum kommenden Montag (17 Uhr) zukommen lassen, per E-Mail (giessenquiz@giessener-allgemeine.de) oder durch Abgabe in der GAZ-Geschäftsstelle in der Marburger Straße 20. Es gibt also keine Tageslösungen, sondern sechs Rätsel pro Woche, deren richtige Antworten in der Reihenfolge Montag bis Samstag ein Lösungswort mit sechs Buchstaben ergeben. Unter den Einsendern der richtigen Lösung werden wöchentlich ein Restaurantgutschein in Höhe von 50 Euro, eine WMF-Wasserkaraffe sowie ein Salatbesteck der Marke Villeroy & Boch verlost.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Arbeitsbedingungen
  • Dorfgeschichte
  • Fördervereine
  • Gießen
  • Museen und Galerien
  • Gießen
  • Christoph Hoffmann
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos