10. April 2018, 21:42 Uhr

Experimentelle Science-Fiction-Oper

10. April 2018, 21:42 Uhr

Gießen (pm). Von der Weltraumfahrt als ultimativem Abenteuer der Menschheit erzählt die Sprechoper »Autour – Reise um den Mond« nach dem Roman von Jules Verne. Premiere hat das experimentelle Stück über das Verhältnis von Sprache, Fiktion und Musik am Donnerstag, 12. April, um 20 Uhr auf der taT-Studiobühne.

Mit »Autour« legt Jost von Harleßem sein Master-Abschlussprojekt im Studiengang Angewandte Theaterwissenschaft vor. Er untersucht darin fantastische Literatur und ihre Nähe zur Oper. Pate steht der Science-Fiction-Klassiker »Reise um den Mond« von Jules Verne. Nie zuvor wurde der Aufbruch in das Unbekannte so realitätsnah beschrieben. Im taT wird daraus eine bis in die Extreme verdichtete Kammeroper, in der die drei unfreiwilligen Helden Michel Ardan (Pascal Thomas), Captain Nicholl (Ewa Rataj) und Impey Barbicanne (Lotta Hackbeil) nicht nur in den luftleeren Raum, sondern auch an die Grenzen des Verstandes befördert werden.

In mehreren Rollen, unter anderem als Erzähler, fungiert Sebastian Songin. Im Zentrum steht das gesprochene Wort. Der Text von Jules Verne wird fragmentiert, neu zusammengesetzt und auf Rhythmik, Dynamik, Variation und Wortmelodie abgeklopft. Mit der Musikalität des so abstrahierten Sprachmaterials interagieren die Musiker Christian Keul (Piano, Bass), Andreas Jamin (Posaune) und Joe Bonica am Schlagzeug mit Raum für Improvisation.

Das Bühnenbild von Katharina Sendfeld zeigt in Anlehnung an den Roman das Innere der Raumkapsel als heruntergekommenen Salon. Weitere Vorstellungen am 21. April, 13. und 25. Mai.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Experimente
  • Gießen
  • Jules Verne
  • Mond (Erdmond)
  • Pascal Thomas
  • taT-Studiobühne
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos