07. Juni 2019, 22:18 Uhr

Diskussionsrunde zum Klimaschutz in Gießen

07. Juni 2019, 22:18 Uhr

Die Diskussionsreihe »Die offene Gesellschaft« widmet sich dem Thema Klimawandel und Klimaschutz: Am Mittwoch, 12. Juni, um 19.30 Uhr sind Impulsgeber sowie Bürger eingeladen, sich im Stadttheater-Foyer über die Frage »Fridays for Future - Wie geht’s weiter?« auszutauschen.

Die Jugend verschafft sich Gehör: Der Klimaschutz muss jetzt angepackt werden. Auch in Gießen sind die Demonstrationen der Schüler längst zu großen Kundgebungen geworden, in Seh- und Hörweite des Stadttheaters sowie des Rathauses. Doch was passiert nach dem Sommer? Wie geht es weiter mit den Forderungen der Schülerschaft? Und was können wir in Gießen ganz konkret machen für den globalen Klimaschutz?

Diese und weitere Fragen diskutieren Prof. Claus Leggewie (JLU Gießen) und Behzad Borhani (Stadttheater Gießen) mit Vertretern der Schülerschaft, Politik, Wissenschaft und der Stadt- und Landgesellschaft. Impulse kommen von Lutz Hiestermann (Lebenswertes Gießen), Björn Kühnl (Landkreis Gießen), Patrick Schimanski (Regisseur), Dr. Lea Schneider (Scientists for Future) und Kilian Tätsch (Fridays for Future Gießen). Der Eintritt ist frei.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Claus Leggewie
  • Gießen
  • Klimaschutz
  • Klimaveränderung
  • Schimanski
  • Stadttheater Gießen
  • Gießen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos