06. Dezember 2017, 21:02 Uhr

Diamantene Hochzeit der Eheleute Cermak

06. Dezember 2017, 21:02 Uhr
Rosemarie und Hans Cermak lernten sich in der Schweiz kennen. (Foto: kgg)

Eine Deutsche und ein Österreicher lernen sich in der Schweiz kennen und lieben. So könnte man die Geschichte des diamantenen Hochzeitspaares Hans und Rosemarie Cermak in einem Satz beschreiben.

Wegen ihrer familiären Situation war die gebürtige Gießenerin Rosemarie 1957 nach Luzern in die Schweiz gegangen. Dort hat die gelernte Kindergärtnerin in einem Rechtsanwaltsbüro gegenüber einer Metzgerei gearbeitet, wo Hans Cermak arbeitete. »Zu Anfang haben wir uns ab und zu durchs Fenster zugewunken«, erinnert sich der 81-Jährige, der mit 14 Jahren seine Heimat Graz verlassen hatte. Dann ging alles ganz schnell. Noch im selben Jahr wurde Rosemarie schwanger und ging zurück nach Gießen. Hans folgte ihr kurze Zeit später und sie heirateten am 6. Dezember 1957 am Alten Friedhof. Nach Jobs als Tankwart und Lkw-Fahrer wurde der Österreicher ein beliebter Fahrer beim Busunternehmen Jensen und Damm. Über 30 Jahre lang fuhr er quer durch Europa. »Es war nicht immer leicht, dass Hans so oft weg war«, blickt die 83-jährige Rosemarie zurück. Aber heute genießen die Eltern zweier Kinder ihren Ruhestand in ihrer Wohnung in der Weststadt mit Blick auf den Gleiberg. Stadträtin Monika Graulich überbrachte die Glückwünsche der Stadt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Diamantene Hochzeit
  • Weitere Hochzeitsausdrücke
  • Gießen
  • Katharina Ganz
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.