11. August 2019, 19:47 Uhr

Denkmalschutzpreis Hessen für den alten Schlachthof

11. August 2019, 19:47 Uhr

Der ehemalige Gießener Schlachthof soll den Hessischen Denkmalschutzpreis erhalten. Das gab Bauherr Wolfgang Lust am Rande einer Vernissage bekannt. Die Preisverleihung ist für den 20. August geplant.

Der Hessische Denkmalschutzpreis wird für denkmalpflegerische Maßnahmen verliehen, die durch individuelle Lösungen, handwerklich-technische Qualität und besonderes Engagement eine Vorbildwirkung erzielen und zum Nachahmen anregen. Er wird jährlich durch das Land Hessen vergeben und ist mit insgesamt 27 500 Euro dotiert. 20 000 davon stiftet Lotto Hessen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bauherren
  • Gießen
  • Schlachthof Gießen
  • Schlachthöfe
  • Vernissagen
  • Gießen
  • Karen Werner
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen