01. Juli 2016, 15:53 Uhr

Demo gegen Eritrea-Festival geplant

Gießen (mö). Das umstrittene Eritrea-Festival scheint sich in Gießen wieder zu etablieren. Nach 2015 findet es am Wochenende zum zweiten Mal in Folge in den Hessenhallen statt.
01. Juli 2016, 15:53 Uhr
Auch im vergangenen Jahr wurde gegen das Eritrea-Festival demonstriert. (Foto: Red)

Nach Einschätzung des Gießener Festival-Kritikers und Grünen-Politikers Klaus-Dieter Grothe handelt es sich um die alljährliche Großveranstaltung des eritreischen Regimes mit Musik, Propagandareden und der Ehrung von Schulabgängern.

Meist seien auch hochrangige Regierungsvertreter anwesend. Wer diesmal komme, sei bislang unklar. Für den morgigen Samstag sei zwischen 15 bis 18 Uhr eine Gegendemo geplant. »Ich rechne mit etwa 250 Demonstranten«, sagte Grothe. Ob im nächsten Jahr dann nochmal ein Regierungsvertreter nach Deutschland einreisen dürfe, ohne verhaftet zu werden, ist laut Grothe fraglich, denn mittlerweile gebe es auf UN-Ebene einen Vorstoß, die Führungsriege des Landes wegen Verbrechens gegen die Menschlichkeit am Internationalen Gerichtshof in Den Haag anzuklagen.

Das Festival hatte in Gießen bereits in den Jahren zwischen 2011 und 2013 dreimal stattgefunden, war 2014 dann aber nach Italien ausgewichen, um 2015 nach Gießen zurückzukehren. Die Großveranstaltung, in deren Mittelpunkt dieses Jahr der 25. Jahrestag der Unabhängigkeit Eritreas von Äthiopien steht, führte stets zu heftigen Diskussionen zwischen Kritikern der eritreischen Regierung und hier lebenden Anhängern des Regimes. 2012 beschloss das Stadtparlament sogar eine Resolution gegen das Festival, was wiederum bei eritreischen Vereinen in Gießen auf Kritik stieß.

Die Gießener Allgemeine Zeitung erhielt vom Konsulat des Staats Eritrea in Frankfurt eine offizielle Einladung zum Festival. Die Veranstalter betonten in den letzten Jahren stets, dass das Festival einen unpolitischen Charakter habe und der Pflege der eritreischen Volkskultur diene.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Eritreische Regierungen
  • Hessenhallen
  • Klaus-Dieter Grothe
  • Kunst- und Kulturfestivals
  • Musikverein Griedel
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.