24. Mai 2009, 23:00 Uhr

Begeistertes Publikum feierte die »LieBigBand«

Mehr als 2000 Besucher fanden sich am Freitagabend auf den Schiffenberg ein, um das Konzert der »LieBigBand« im Rahmen des Musikalischen Sommers der Stadt Gießen hautnah verfolgen zu können.
24. Mai 2009, 23:00 Uhr
Die Musiker unter der Leitung von Michael Zarniko sorgten auch in diesem Jahr für einen erlebnisreichen Abend. (Foto: hjp)

Mehr als 2000 Besucher fanden sich am Freitagabend auf den Schiffenberg ein, um das Konzert der »LieBigBand« im Rahmen des Musikalischen Sommers der Stadt Gießen hautnah verfolgen zu können. Die rund 50 jungen Musiker, allesamt aktuelle und ehemalige Schülerinnen und Schüler der Liebigschule, boten unter der Leitung von Michael Zarniko zusammen mit einigen Gesangssolisten auch im 16. Jahr des Bestehens der Big Band ein abwechslungsreiches Programm aus Big-Band-Klassikern ebenso wie Titel aus früheren und aktuellen Charts. Mitschüler, Eltern, Freunde und Bekannte zeigten sich einmal mehr begeistert von dem Konzert, das sich im Laufe der Jahre gleichzeitig zu einem großen Liebig-Schultreffen gemausert hat.

Dabei hatte alles vor 16 Jahren ganz klein angefangen: Im Rahmen eines Musikprojektes scharte Michael Zarniko einige Schüler um sich, um mit ihnen Musik zu machen. Im Laufe der Zeit ist der Zulauf in der Schule zur »LieBigBand« immer größer geworden, und einige ehemaligen Schüler können sich kaum von der Big Band lösen, obwohl sie bereits in eigenen Projekten mitspielen.

Neben kleineren Auftritten und vor allem vielen Proben stellt das jährliche Konzert auf dem Schiffenberg den Höhepunkt der Schul-Musik-Saison der Liebigschule dar. Und die Zuschauer belohnten dies auch mit lang anhaltendem Applaus und sind sich so gut wie ausnahmslos sicher: Auch im kommenden Jahr sind wir wieder mit von der Partie.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos