28. Mai 2019, 21:48 Uhr

Basilikakonzert mit zwei Cembali

28. Mai 2019, 21:48 Uhr

Aleksandra und Alexander Grychtolik spielen beim Basilikakonzert am Sonntag, 2. Juni, 11.30 Uhr, auf dem Schiffenberg Werke von Bach und Zeitgenossen sowie barocke Improvisationen auf zwei Cembali. 2008 gründeten sie das Ensemble »Deutsche Hofmusik«, mit dem sie sich vor allem weltlichen Vokalwerken Johann Sebastian Bachs und seiner Zeitgenossen widmen. Das kammermusikalisch besetzte Ensemble ist regelmäßig auf führenden europäischen Bach-Festivals zu hören. Die Debüt-CD »Fantasia baroque« der als »Künstlerehepaar mit den magischen Händen« gefeierten Musiker wurde für den Echo Klassik 2016 nominiert und vom Early Music Review als »excellent recording« ausgezeichnet. Die Stadtwerke bieten zum Konzert am Sonntag im Sonderfahrplan eine Busverbindung an: die Linie 6 startet um 10.51 Uhr am Berliner Platz.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.