04. Juni 2009, 15:58 Uhr

Alter Ortskern lockt zum Bummeln und zur Schnäppchenjagd

Reiskirchen (rüg/pm). Der alte Ortskern in Reiskirchen steht am kommenden Sonntag, 7. Juni, wieder ganz im Zeichen des Krämermarktes, der zum mittlerweile 18. Mal stattfindet. Zwischen 10 und 18.30 Uhr werden zahlreiche Händler im allgemeinen Marktbereich (Oberdorfstraße, Bleichstraße und auf dem Festplatz) ein breit gefächertes Warenangebot präsentieren, bei dem sicherlich auch das eine oder andere »Schnäppchen« dabei sein wird.
04. Juni 2009, 15:58 Uhr

Reiskirchen (rüg/pm). Der alte Ortskern in Reiskirchen steht am kommenden Sonntag, 7. Juni, wieder ganz im Zeichen des Krämermarktes, der zum mittlerweile 18. Mal stattfindet. Zwischen 10 und 18.30 Uhr werden zahlreiche Händler im allgemeinen Marktbereich (Oberdorfstraße, Bleichstraße und auf dem Festplatz) ein breit gefächertes Warenangebot präsentieren, bei dem sicherlich auch das eine oder andere »Schnäppchen« dabei sein wird. »Um die richtige Marktatmosphäre zu erleben, sollte man dabei durchaus den Dialog mit den Händlern suchen oder sich von ihnen beraten lassen. Viele von ihnen sind jedenfalls gerne dazu bereit«, erklärt Marktmeister Adolf Bareuther.

Häufig ist der Reiskirchener Krämermarkt aber auch Begegnungsstätte für alte Freunde und Bekannte, mit denen man über Aktuelles oder auch frühere Zeiten plaudern kann. Die »Hohltalbläser« werden um 11 Uhr traditionsgemäß ihre Jagdhörner erschallen lassen, um den Markt weithin zu verkünden.

Danach folgt eine Begrüßungsansprache durch Bürgermeister Holger Sehrt und die offizielle Eröffnung des »18. Reiskirchener Krämermarktes«. Im Anschluss daran wird der Reiskirchener Ortsvorsteher Karl-Heinz Scherer ein Grußwort an die Besucher richten. Mit Reigen- und Volkstänzen auf ihrem vielseitigen Repertoire umrahmt die Tanz- und Trachtengruppe Burkhardsfelden die Eröffnungsfeier in gewohnter Weise.

Vor der eindrucksvollen Fachwerkkulisse des alten Pfarrhofes gibt es ganztägig »Live-Musik mit Otti«. In gemütlicher Marktatmosphäre bietet sich hier die Gelegenheit, bei musikalischer Unterhaltung zu verweilen. Die Heimatgeschichtliche Vereinigung lädt die Besucher wieder in das »Heimatmuseum Hirtenhaus« ein. In diesem Jahr präsentiert man eine sehenswerte Ausstellung unter dem Titel »Hessische Volkstrachten« - Kunstkarten, Trachtenpuppen und Literatur.« Eine Besichtigung dieser interessanten Sammlung, mit einem Einblick in den Farb- und Formenreichtum hessischer Trachten ist empfehlenswert.

Nicht weit entfernt vom Marktbereich, auf dem Anwesen Grünberger Straße 31, zeigen Herbert Schneider und sein Künstler-Team eine »Kreativ-Ausstellung« mit Glas-/Specksteinarbeiten sowie weiterem liebevoll gestalteten Kunsthandwerk.

Das Personal der gemeindlichen Kindergärten hat für dieses Jahr wieder ein kleines Theaterstück geprobt. Im Obergeschoss der ehemaligen Pfarrscheune spielt man für Groß und Klein die Bilderbuchgeschichte »Irgendwie Anders«. Natürlich steht auch in diesem Jahr für die »kleinen« Marktbesucher wieder ein Märchenkarussell auf dem Festplatz bereit.

Innerhalb des Marktbereiches und insbesondere in der Nähe des Festplatzes, wird das Team vom »Pferdparadies« in Burkhardsfelden mit mehreren Mini-Ponys - unterwegs sein, um Kindern einen »mobilen Streichelzoo« zu bieten.

Die Bewirtung im Festplatz-Zelt hat in diesem Jahr der Burschenclub »Frisch Auf« Bersrod übernommen, und im alten Pfarrhof werden die Besucher vom »Förderkreis Musik und Jugendpflege Reiskirchen« verköstigt.

Hier ist - ebenso wie auch an weiteren Ständen im Marktbereich - für das leibliche Wohl der Marktbesucher bestens gesorgt. Weitere Ortsvereine sind mit ihren Ständen auf dem Krämermarkt vertreten.

Anlässlich des Krämermarktes sind - als Ausnahme vom Hessischen Ladenöffnungsgesetz - die Geschäfte innerhalb der Kerngemeinde Reiskirchen in der Zeit von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Burkhardsfelden
  • Festplätze
  • Freunde und Bekannte
  • Herbert Schneider
  • Händler
  • Karl Heinz
  • Krämermärkte
  • Kunsthandwerk und Kunstgewerbe
  • Musikverein Griedel
  • Schnäppchenjagd
  • Volkstanz
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen